Im Einzelhandel bzw. in der Gastronomie musst Du Deinen Kunden einen übersichtlichen und einfach lesbaren Kassenbon aushändigen. Viele Registrierkassen sind nicht mit einem integrierten Bondrucker ausgestattet. Jedoch lassen sich an diesen externe Kassendrucker anschließen. Auf die Besonderheiten möchte ich hier näher eingehen und Dir dabei helfen, den richtigen Quittungsdrucker zu finden.

Was ist ein Bondrucker?

Ein Bondrucker wird häufig auch als POS-Drucker bezeichnet. Dahinter verbirgt sich die Abkürzung für Point of Sale für Verkaufsstelle. Diese Geräte sind neben den Registrierkassen zu finden und drucken Dir den benötigten Kassenbeleg aus. Es handelt sich um sehr kompakte Drucker, die lediglich für Kassenrollen konzipiert sind. Viel Platz benötigen diese Geräte daher nicht. Diese Drucker nutzen das bewährte Thermodruckverfahren, sodass Du Dir keine Gedanken über Verbrauchsmaterialien wie Tinte oder Toner machen musst. Lediglich ein paar Thermorollen solltest Du Dir auf Vorrat legen.

Bondrucker

Verständlicherweise erreicht der Thermodruck nicht dieselbe Druckauflösung wie ein hochwertiger Tintenstrahl- oder Laserdrucker. Du wirst aber schnell erkennen, dass zum Ausdrucken von Kassenbelegen eine Auflösung von rund 200 x 200 dpi vollkommen ausreichend ist. Verständlicherweise kannst Du nur in Schwarz-Weiß drucken, wobei die Farben in entsprechenden Abstufungen dargestellt werden. Vorteilhaft ist, dass diese Kassenbondrucker neben Texten und Zahlen auch Grafiken ausdrucken können. Somit lässt sich auch Dein Firmenlogo oberhalb des Kassenbons platzieren.

Die kompakten Belegdrucker lassen sich auf verschiedene Weise anschließen. Du findest hier je nach Gerät die Anschlussmöglichkeiten:

  • USB 2.0
  • RS232
  • Ethernet-Schnittstelle
  • Kassenschubladenanschluss
  • Wlan
  • Bluetooth

Einige Bondrucker kannst Du auch mobil mit Akku betreiben. Die meisten benötigen jedoch einen Netzstromanschluss.


Was gibt es vor dem Kauf zu beachten?

Schaue Dir zunächst Dein Kassensystem an, ob dort vielleicht schon ein Drucker integriert ist. Danach musst Du die Anschlussmöglichkeiten überprüfen. Es gibt Registrierkassen, für die Du optional auch Bondrucker kaufen kannst. Ebenso lassen sich bei einigen Kassen auch Drucker von Drittanbietern anschließen.


Welche Ausstattung benötige ich?

Wenn Du Dich für einen neuen Bondrucker interessierst, dann sollte dieser idealerweise in der Nähe Deiner Registrierkasse aufgestellt werden. Sorge daher für den nötigen Stellplatz. Dies macht Sinn, da Du ehedem während des Kassiervorgangs die Kasse für das Wechselgeld bedienen musst. Wie zuvor erwähnt, kannst Du einen Bondrucker per USB oder LAN besonders schnell anschließen und installieren. Möchtest Du Dir eine störende Verkabelung ersparen, dann solltest Du auf ein Modell mit Wlan- oder Bluetooth-Konnektivität zurückgreifen.

Dein neuer Thermodrucker sollte so konzipiert sein, dass ein Wechseln der Thermopapierrollen auch während des laufenden Betriebs schnell und einfach durchführbar ist. Wenn Du auf besondere Aktionen hinweisen möchtest, dann kann ein Drucker mit QR-Code-Fähigkeit vorteilhaft sein. Viele Einzelhändler verwenden mittlerweile diese Lösung und drucken auf dem Kassenbon gleichzeitig auch einen QR-Code.


Gibt es eine Software um den Drucker einzurichten?

Die meisten Bondrucker kannst Du auf einfache Weise über Deinen PC konfigurieren. Im Lieferumfang erhältst Du diesbezüglich eine CD für die gängigen Windows- und MacOS-Betriebssysteme. Zudem lassen sich die aktuellen Treiber auch aus dem Internet herunterladen. Häufig ist zuvor keine großartige Installation erforderlich. Zum Teil übernimmt aber auch die Registrierkasse selbst die Ersteinrichtung.


Können Logos gedruckt werden?

Die Kassenrollen bestehen aus speziellen Thermopapier-Streifen. Diese werden durch Hitzeeinwirkung bedruckt. Wie ich zuvor bereits erwähnt habe, lassen sich neben Texten und Zahlen auch Grafiken in guter Qualität ausdrucken. Damit steht einem Logo- und Labeldruck nichts im Wege.


Mit was soll der Bondrucker kompatibel sein?

Für eine möglichst hohe Kompatibilität sowie den vielfältigen Anschlussmöglichkeiten sollte Dein Thermodrucker in heutiger Zeit unter Windows 10, MacOS und Linux laufen. Aber auch für mobile Endgeräte gibt es für die Betriebssyteme iOS und Android entsprechende Treiber. Einige Druckerhersteller unterschützten zudem das iZettle-Verfahren, mit dem auch unterwegs vom Smartphone aus Kartenzahlungen getätigt werden können. Wenn Du hier einen mobilen Bondrucker besitzt, kannst Du auch unterwegs per iZettle Kassenbons ausdrucken. Ein vergleichbarer Service wird auch über Sumup angeboten.


Wie hoch sind die Kosten für die Papierrollen?

Die Bonrollen* sind die einzigen Verbrauchsmaterialien, die ein Bondrucker benötigt. Von daher solltest Du immer ausreichend Rollen auf Lager haben, um den Kassenbetrieb nicht zu gefährden. Achte beim Kauf immer auf die richtige Rollenbreite und deren Durchmesser. Nicht alle Bonrollen können auch für alle Thermodrucker verwendet werden. Häufig findest Du attraktive Angebote mit 50 Rollen. Je nach Anbieter werden diese zwischen 27 und 40 Euro angeboten, sodass ein Einzelpreis von 0,54 bis 0,80 Euro auf Dich zukommt.

Bestseller Nr. 1
Aibecy Thermopapierrollen 57 * 30mm Druckerpapier Registrierkasse Rollen für Supermarkt POS Quittungspapier Druck 20 Rollen*
  • Das aus reinem Holzzellstoff hergestellte Druckpapier ist rein weiß und glatt und bietet einen besseren und klaren Druckeffekt.
  • Mit weniger Konfetti geht das Druckpapier problemlos durch den Drucker, ist nicht einfach zu verstopfen und verletzt den Druckkopf nicht.
  • Nach dem Drucken kann der Inhalt bei normaler Temperatur und dunkler Umgebung für lange Zeit auf dem Papier aufbewahrt werden.
  • Weit verbreitet in Einkaufszentren, Supermärkten, Bekleidungsgeschäften, Sanitätshäusern, Hotels, Telekommunikationsunternehmen und einigen anderen Branchen, die Rechnungen und Quittungen...
  • Diese Art von Papierrolle ist für 57-mm-Thermodrucker geeignet.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 um 15:01 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Soll der Bondrucker mobil nutzbar und mit einem Akku ausgestattet sein?

Zuvor habe ich erwähnt, dass über iZettle oder Sumup Du mit Deinem Smartphone auch unterwegs Kartenzahlungsvorgänge vornehmen kannst. Wenn Du zum Beispiel auf dem Markt etwas verkaufst, dann kannst Du mit einem mobilen, akkubetriebenen Bondrucker Deinen Kunden auch problemlos den Kassenbon aushändigen. Aber auch Handwerker oder Vertreter können auf diese Weise ihren Kunden sofort einen passenden Beleg ausdrucken.


Bondrucker: Empfehlungen

Empfehlung
Epson TM-T20II
MUNBYN 80mm Drucker
KKmoon 58mm Drucker
Epson TM-T20II C31CD52002 Quittungsdrucker, USB, seriell, Europäische Union*
Thermodrucker 80mm Bondrucker 300 mm/s MUNBYN Kassendrucker Rechnungsdrucker Thermo-Ticketdrucker/mit Auto-Cut Registrierkasse Drucker mit USB für POS/ESC Drucken Beleg Rechnung ITPP068*
KKmoon POS-5890K 58mm USB-Drucker erhielt Presse Bill Ticket Shop POS Kassenladen Restaurant Einzelhandel*
Druckgeschwindigkeit
200 mm/s
300 mm/s
90 mm/s
Rollenbreite
80 mm
80 mm
58 mm
Anschlüsse
USB 2.0, Ethernet, RS-232 und Kassenschubladen-Port
USB 2.0 und Ethernet
USB 2.0 und Kassenschubladen-Port
Empfehlung
Epson TM-T20II
Epson TM-T20II C31CD52002 Quittungsdrucker, USB, seriell, Europäische Union*
Druckgeschwindigkeit
200 mm/s
Rollenbreite
80 mm
Anschlüsse
USB 2.0, Ethernet, RS-232 und Kassenschubladen-Port
MUNBYN 80mm Drucker
Thermodrucker 80mm Bondrucker 300 mm/s MUNBYN Kassendrucker Rechnungsdrucker Thermo-Ticketdrucker/mit Auto-Cut Registrierkasse Drucker mit USB für POS/ESC Drucken Beleg Rechnung ITPP068*
Druckgeschwindigkeit
300 mm/s
Rollenbreite
80 mm
Anschlüsse
USB 2.0 und Ethernet
KKmoon 58mm Drucker
KKmoon POS-5890K 58mm USB-Drucker erhielt Presse Bill Ticket Shop POS Kassenladen Restaurant Einzelhandel*
Druckgeschwindigkeit
90 mm/s
Rollenbreite
58 mm
Anschlüsse
USB 2.0 und Kassenschubladen-Port

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 um 22:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Epson TM-T20II

In einem ansprechenden Design mit abgerundeten Kanten präsentiert sich der schwarzgraue Thermodrucker Epson TM-T20II*. Er richtet sich an Einzelhändler, Gastronomie sowie Lebensmittelgeschäfte. Ob sich dieses Modell vom japanischen Druckerhersteller zum Kauf eignet, kannst Du hier herausfinden.

Epson TM-T20II C31CD52002 Quittungsdrucker, USB, seriell, Europäische Union

Ausstattung & Alleinstellungsmerkmale

Der Epson TM-T20II unterstützt das Thermozeilen-Druckverfahren und kommt auf eine Druckgeschwindigkeit von 200 mm pro Sekunde. Seine Druckauflösung liegt bei 203 dpi, wobei Thermopapierrollen bis 80 mm Breite verwendet werden können. Kunden haben hier nicht nur die flotte Druckgeschwindigkeit gelobt, sondern gleichzeitig auch das hervorragende Druckbild, welches mit denen der Bondrucker aus den Supermärkten vergleichbar ist. Der 140 x 199 x 146 mm (B x T x H) große Drucker bringt ein Gewicht von 1,7 kg auf die Waage. Es handelt sich um einen stationären Drucker mit Netzstromanschluss.

Angeschlossen wird der Epson TM-T20II über USB 2.0, Ethernet, RS-232 und kann auch an einem Kassenschubladenanschluss verwendet werden. Eine drahtlose Kommunikation ist leider nicht vorhanden. Im Lieferumfang erhältst Du den POS-Drucker mit Netzteil und Netzkabel, ein USB-Kabel, eine Treiber-CD mit Bedienungsanleitung, Rollenpapier, Gummifüße und eine Wandhalterung.

Funktionen

Mit dem Epson TM-T20II kannst Du hochwertige Kassenbons ausdrucken. Diese können mit 95 alphanumerischen bzw. 18 internationalen Zeichensätzen beschriftet werden. Das Einbinden einer 128 x 43 Pixel-Grafik ist ebenfalls möglich. Neben Text und Grafik kannst Du mit dem Epson TM-T20II auch Barcode ausdrucken. Eine integrierte Schneideeinheit sorgt für einen papiersparenden Kassenbon-Abschnitt. Wie Kunden nach einem Test festgestellt haben, bleibt lediglich 1 mm stehen, damit der Bon nicht herunterfällt. Die Schneideeinheit ist für eine Lebensdauer von 1.500.000 Schnitten vorgesehen. Der Thermodruckkopf ist für 100.000.000 Impulse bzw. 15.000.000 Zeilen konzipiert.

Epson TM-T20II C31CD52002 Quittungsdrucker, USB, seriell, Europäische Union*
  • Konnektivität, USB, RS232 (seriell)
  • Kein Bluetooth oder WLAN!
  • Autocutter
  • Drucktechnologie Thermodruck
  • inkl. Kassenladenanschluss

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 um 22:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Technische Daten

  • Thermodruckverfahren
  • Druckauflösung 203 dpi
  • Druckgeschwindigkeit 200 mm/s
  • Rollenbreite 80 mm
  • Größe 140 x 199 x 146 mm (B x T x H)
  • Gewicht 1,7 kg
  • Anschlüsse per USB 2.0, Ethernet, RS-232 und Kassenschublade
  • Integrierte Schneidemöglichkeit
  • Stromversorgung 24 Volt

Fazit:

Der kompakte Thermodrucker Epson TM-T20II* eignet sich hervorragend für Einzelhandel und Gastronomie. Mit einer Druckauflösung von 203 dpi erreicht das Modell ein gutes Schriftbild und eine hohe Druckgeschwindigkeit. Zu den Features gehören eine integrierte Schneidevorrichtung sowie viele nützliche Anschlussmöglichkeiten. Als Ergänzung zu einer Registrierkasse oder als reinen Bondrucker kann ich dieses Modell uneingeschränkt weiterempfehlen. Den Epson TM-T20II kannst Du aktuell zu einem Preis von 163,00 EUR (Letzte Aktualisierung: 26.11.2020 um 22:11 Uhr) bestellen.

Epson TM-T20ii Thermal Printer Review and Demonstration
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

MUNBYN 80mm Drucker

Mit einem formschönen Design in Schwarz ist der MUNBYN 80mm Drucker* erhältlich. Dieses Modell stammt vom chinesischen Hersteller MUNBYN, der sich auf innovative POS-Lösungen spezialisiert hat. Dieses Modell richtet sich ebenfalls an Einzelhändler, Tankstellen, Lebensmittelgeschäfte und Gastronomie. Nachfolgend möchte ich Dir die Vorzüge und Besonderheiten kurz vorstellen.

Thermodrucker 80mm Bondrucker 300 mm/s MUNBYN Kassendrucker Rechnungsdrucker Thermo-Ticketdrucker/mit Auto-Cut Registrierkasse Drucker mit USB für POS/ESC Drucken Beleg Rechnung ITPP068

Ausstattung & Alleinstellungsmerkmale

Der MUNBYN 80mm Drucker arbeitet nach dem Thermodruckverfahren. Wie in der Bezeichnung angegeben, werden Thermo-Rollen mit 80 mm Breite verwendet. Dieser Drucker kommt auf eine Geschwindigkeit von 300 mm pro Sekunde. Das Modell hat ausschließlich positive Kundenbewertungen erhalten, wobei insbesondere die einfache Handhabung und Installation gelobt wurde. Der Drucker wiegt rund 1,78 kg.

Auch hierbei handelt es sich um einen kabelgebundenen, stationären Bondrucker, der sich durch ein nahezu geräuschloses Betriebsgeräusch auszeichnet. Der MUNBYN 80mm Drucker wird über USB 2.0 und Ethernet angeschlossen. Wlan und Bluetooth werden bei diesem Modell nicht unterstützt. Im Lieferumfang findest Du neben dem Drucker noch das Benutzerhandbuch, eine Treiber-CD, ein Netzteil, ein USB-Kabel sowie eine Rolle Thermopapier. Im Internet kannst Du auch für Windows 10 den aktuellen Treiber herunterladen.

Funktionen

Natürlich kannst Du mit dem MUNBYN 80mm Drucker Kassenbons ausdrucken und diese über den automatischen Cutter zugleich schneiden. Über das USB-Kabel musst Du zunächst diesen Drucker mithilfe der Treiber-CD einrichten. Das Modell unterstützt Texte, Zahlen und Grafiken, sodass Du Deine Bons mit Deinem Firmenlogo versehen kannst. Wie viele Kunden positiv angemerkt haben, bietet dieser Drucker eine Vielzahl an nützlichen Sonderzeichen, die andere POS-Drucker nicht bieten. Im Netzwerkbetrieb lässt sich eine eigene IP-Adresse für den Drucker reservieren. Die Lebensdauer des Thermodruckkopfes liegt bei 100.000.000 Impulsen, die Haltbarkeit des Cutters bei 10.000.000 Schnitten. Die Lautstärke der Signalanzeige kannst Du übrigens per DIP-Schalter unterhalb des Gerätes individuell einstellen.

Technische Daten

  • Thermodruckverfahren
  • Druckgeschwindigkeit 300 mm/s
  • Rollenbreite 80 mm
  • Gewicht 1,78 kg
  • Anschlüsse per USB 2.0 und Ethernet
  • Integrierte Schneidemöglichkeit
  • Stromversorgung 24 Volt

Fazit:

Der rundlich geformte MUNBYN 80mm Drucker* zeichnet sich durch eine einfache Installation und Handhabung aus. Der funktionelle Bondrucker unterstützt eine Vielzahl an Sonderzeichen und eignet sich daher für alle bekannten Branchen. Aktuell kannst Du dieses Modell zu einem Preis von (Letzte Aktualisierung: ) bestellen. Eine Kaufempfehlung möchte ich hierfür aussprechen.


KKmoon 58mm Drucker

Eine interessante Alternative stellt der KKmoon 58mm Drucker* dar. Die KKmoon SA hat sich auf hochwertige POS-Produkte, Sicherheitslösungen, Autozubehör sowie Computer- und Smartphone-Zubehör spezialisiert. Ich möchte Dir nun diesen Bondrucker für 58 mm Thermodruckrollen vorstellen. Dieses Modell eignet sich für Einzelhandel, Gastronomie und sogar zum Fahrkartendruck.

KKmoon POS-5890K 58mm USB-Drucker erhielt Presse Bill Ticket Shop POS Kassenladen Restaurant Einzelhandel

Ausstattung & Alleinstellungsmerkmale

Der KKmoon 58mm Drucker arbeitet nach dem Thermo-Druckverfahren. Wie zuvor erwähnt, werden 58 mm Thermo-Rollen unterstützt. Dieses kompakte Modell kommt auf eine Druckgeschwindigkeit von 90 mm pro Sekunde. Dieser Thermodrucker wurde überwiegend positiv beurteilt, wobei hier die gute Betriebssystemkompatibilität bis Windows 10 gelobt wurde. Der 175 x 130 x 108 mm (B x T x H) große Drucker besitzt ein Gewicht von rund 550 g und zählt daher zu den Leichtgewichten. Neben den Windows-Betriebssystemen wird auch Linux unterstützt. Darüber hinaus ist der Drucker zum EPSON-Samsung-System kompatibel. Angeschlossen wird der KKmoon 58mm Drucker per USB-Kabel. Ebenso ist aber auch ein Kassenschubladenanschluss für 12 Volt vorhanden. Im Lieferumfang findest Du den eigentlichen Thermodrucker, eine Rolle Thermopapier, ein Netzteil, ein USB-Kabel sowie eine englischsprachige Bedienungsanleitung.

Funktionen

Wie alle anderen vorgestellten POS-Drucker kann auch der KKmoon 58mm Drucker Kassenbons ausdrucken. Dabei stehen Dir eine Vielzahl an Schriftzeichen und Zahlen zur Verfügung. Selbst chinesische Zeichen werden mit 24 x 24 dots gedruckt. Ebenso kannst Du Deinem Bon auch wieder ein Firmenlogo zufügen. Die Lebensdauer des Druckkopfes liegt bei 100.000.000 Impulsen. Eine Status-LED-Anzeige ist ebenfalls mit an Bord. Beachte bitte, dass dieses Modell ohne Cutter angeboten wird. Den ausgeruckten Bon musst Du folglich manuell abreißen.

KKmoon POS-5890K 58mm USB-Drucker erhielt Presse Bill Ticket Shop POS Kassenladen Restaurant Einzelhandel*
  • Weit verbreitet in allen Arten kommerzielle Einzelhandel Kassensysteme, unterstützen Kassenladen.
  • Keine Notwendigkeit für Bänder / Tintenpatrone, niedrige Betriebskosten.
  • Arbeiten Sie gut mit 58mm Thermopapier, mit 100km Zuverlässigkeitsdruck, bieten lange Servicezeit an.
  • Max. 90mm / s schnelle Druckgeschwindigkeit, klare Druckwirkung, geringe Geräuschentwicklung. Mit Beleuchtunganzeige, die Arbeitsbedingung zeigt, einfach zu benützen.
  • Ausgezeichnete Konstruktion, einfach für Sie, Papier zu installieren und beizubehalten Maschine. Leicht im Gewicht & smart in Form.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 um 15:01 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Technische Daten

  • Thermodruckverfahren
  • Druckgeschwindigkeit 90 mm/s
  • Rollenbreite 58 mm
  • Größe 175 x 130 x 108 mm (B x T x H)
  • Gewicht 550 g
  • Anschlüsse per USB 2.0 und Kassenschubladen-Port
  • keine Schneidemöglichkeit
  • Stromversorgung 12 Volt

Fazit:

Der kleine Thermodrucker von Kkmoon* gehört zwar nicht zu den schnellsten Modellen, kann aber mit einer einfachen Bedienung und hohen Zuverlässigkeit überzeugen. Auf eine Schneidevorrichtung musst Du jedoch hier verzichten. Schön finde ich den sehr günstigen Preis von momentan 36,99 EUR (Letzte Aktualisierung: 26.11.2020 um 15:01 Uhr). Hier kannst Du nicht viel falsch machen, sodass ich auch eine Kaufempfehlung unterstütze.